WEITERBILDUNG „SELBSTÄNDIG MIT YOGA – VON BUCHHALTUNG BIS VERSICHERUNG“

 

Coaching für deinen ersten Schritt in die Selbständigkeit

 

Diese Weiterbildungrichtet sich an:

  • YogalehrerInnen mit abgeschlossener Ausbildung
  • YogalehreInnen zur Erweiterung der persönlichen Erfahrungswelt
  • Wenn du im Yoga Business noch nicht so richtig Fuß fassen konntest
  • Wenn du dich selbständig machen möchtest

 

Inhalt:

In diesem Training teilen wir mit dir einige Tipps und Tricks, wie du deine eigene Marke sowie dein eigenes Yogabusiness aufbauen kannst. Wir sprechen über das richtige Mindset, das du zum Erfolg brauchst, sowie über einige Tools die dir dabei helfen können.

Von Businessplan bis Steuerklärung. Wir gehen auf die wichtigsten Punkte ein. Nur selten stehen bei Ausbildungen die Punkte wie, Buchhaltung, Freiberuflichkeit und Rentenversicherung auf dem Lehrplan. Dabei sind diese betriebswirtschaftlichen Grundlagen, wichtig, wenn du dein Hobby zum Beruf machen möchtest. Profitiere hier von unserer langjährigen Erfahrung und unserem Fachwissen!

 

Themen:

  • Buchhaltung
  • Steuern
  • Versicherungen
  • Marketing
  • Finanzen
  • Planung und Organisation
  • Selbstmanagement
  • Buchungstools
  • Recht

 

Termin: Samstag 19. November 2022; 9.00 – 16.00 Uhr (8 UE)

Ort: Yogaraum Ravensburg, Raueneggstr. 1/1 88212 Ravensburg

Referent: Nils Freier

Kosten: 159 €

Nils 1

Namasté, mein Name ist Nils. Schon während meiner Ausbildung zum Yogalehrer war mir klar, ich möchte unterrichten. Doch wie macht man sich als Yogalehrer am besten selbständig? Wie baue ich mir eine eigene Marke auf? Benötige ich einen digitalen Buchungskalender? Was ist mit der Rentenversicherung? Brauche ich einen Steuerberater? Welche Haftpflichtversicherungen sind notwendig?

Durch meine Arbeit im klinischen Projektmanagement habe ich angefangen, den Aufbau meines Yogabusiness als ein Projekt anzusehen: Ich besuchte zahlreiche Webinare, Seminare und konnte so Stück für Stück sicher und erfolgreich in die Yogawelt und die neue Freiberuflichkeit eintauchen. Gerne möchte ich mein Wissen, dass darüber hinaus auch durch meine im Studium erworbenen Einblicke in Unternehmensführung und Betriebswirtschaft gestützt wird, in diesem Workshop an dich weitergeben!